Freitag, 2. Dezember 2011

Einkauf im Biomarkt


Heute war ich in unserem Alnatura Markt und habe frisches Grünzeugs eingekauft. Postelein, Feldsalat, Rosenkohl und 2 Töpfe frische Minze. Jetzt sieht mein Gemüsefach wieder grüner aus. Die letzten Tage durfte ich feststellen das sowohl Wirsing als auch Rotkohl eine gewisse eigene Schärfe haben wenn man sie zu einem Smoothie verarbeitet. An einem Tag hatte ich beides als Zutat im Mix und das war ganz schön überraschend scharf, hatte ja überhaupt nicht damit gerechnet.


Heute gabs dann nen Mix aus Feldsalat, Postelein, 3 kleinen Rosenkohl, 2 Esslöffeln Gerstengraspulver, Banane, Apfel, Zitrone, 3 Stängeln Minze, ein TL Kokosöl und Stevia. Nunja, sagen wir mal er schmeckt gesund... Ich glaub das ist das Gerstengraspulver, dass schmeckt man ziemlich durch. Aber im Gegensatz zu der Alternative es einfach mit Wasser gemischt zu trinken, schmeckt ein Smoothie durch den Zusatz des Pulvers nicht sandig und kratzig.

Nachdem ich so viel davon gelesen und sogar bei NarCanty schonmal reinschnuppern konnte, habe ich mir gestern das Crazy Sexy Diet Buch bestellt. Es ist wirklich toll gestaltet, ich hoffe ich komme mit der englischen Sprache gut klar. Aber letztes Jahr kam ich mit dem Buch Detox 4 Women ja auch zurecht.

Kommentare:

  1. wie gefiel dir denn der rosenkohl im smoothie?

    AntwortenLöschen
  2. Von dem hat man leider durch die ganzen anderen Zutaten nicht allzuviel geschmeckt... :(

    AntwortenLöschen

 
site design by designer blogs