Sonntag, 22. Januar 2012

Essensvorbereitungen


Heute vor meinem Dienst habe ich mich noch eine Weile in die Küche gestellt um für die kommende Woche Essen vorzubereiten. Mich hat zur Zeit mal wieder die indische Küche gepackt, für ein paar Rezepte werden jedoch Chutneys, Gewürzmischungen oder Paneer (hausgemachter indischer Käse).
Aus den Zutaten auf dem obigen Foto habe ich eine Zwiebelmischung gemacht. Da hat man gleich ne freie Nase und tränende Augen wenn man am fertigen Produkt riecht...


Außerdem habe ich mich nochmal an selbstgemachten Paneer gewagt. Das letzte Mal (vor 1 oder 2 Jahren) ist das ganze nicht so geglückt, habe auch erstmal etwas weniger gemacht als die im Rezept angegebene Menge, da ich gar nicht weiß wieviel ich davon diese Woche verbrauchen werde. Bin schon ganz neugierig aufs kochen in den nächsten Tagen!


Noch zwei Fotos übrigens aus meiner "After Detox Woche":

leckeres Linsen-Dal



Kartoffel-Lauch-Suppe


Mir gehts übrigens sehr gut seitdem ich mit dem detoxen aufgehört habe. Mein Bauch ist nichtmehr aufgebläht, die Verdauung wieder normal, meine Laune ist super und das Essen sehr, sehr lecker :)

1 Kommentar:

  1. Witzig, ich habe eben das neue Video vom Veganen Black Metal Chef geschaut (http://www.youtube.com/watch?v=wxKtBDKasgM&feature=youtu.be), der diesmal auch indisch kocht und dachte "Das musst du auch mal wieder machen!". Ich liebe indische Küche und gerade bei diesem grauen Regenwetter bringt sie die Sonne wenigstens auf den Tisch und in den Magen. :)

    LG
    Liath

    AntwortenLöschen

 
site design by designer blogs