Mittwoch, 19. September 2012

Herbststimmung


So langsam kommt bei mir richtige Herbststimmung auf. Schon seit letzter Woche färben sich die Blätter immer deutlicher zunehmend gelb, rot und braun und rieseln nieder. Die Sonne verbreitet ein sehr warmes, nährendes, fast goldenes Licht. Momentan wechseln dunkle Wolken, Regen und starker Wind sich mit strahlender Sonne und wunderschönen Farben ab. Sogar zwei große Regenbögen haben sich heute am Himmel gebildet. Mein Altar gleicht momentan einem kleinen Sammelsurium an Fundstücken. Da sind noch alle die Mitbringsel aus Irland die sich noch keinen Festen Platz in der Wohnung gesucht haben - Steine, Muscheln, Federn, Kerzenhalter, Bilderrahmen, Quellwasser, Heidekraut, Wacholder - sie teilen sich den Platz mit herbstlichen Waldgaben die ich vorgestern mit der Wilden Wölfin zusammen gesucht habe. Außerdem gesellt sich gerne eine Kanne heißer Tee aus frischer Minze dazu, sie sagt sie mag die heimelige Gesellschaft an diesem Ort.

Auf unserem Ausflug am Montag waren wir übrigens auch beim Wollwichtel, für den ich an dieser Stelle etwas Werbung machen möchte. Ich hatte vor 2 Jahren das erste mal von diesem Laden gehört und wollte seitdem gerne einmal Ort vorbeischauen. Beim ersten Besuch habe ich mich gleich ein kleinwenig verliebt. Dieser Ort ist einfach wundervoll gestaltet und strahlt sehr viel Wärme und Seele aus. Es gibt neben einem kleinen Bioladen viele Räume, jeder etwas anders gestaltet und überall gibt es tolle Dinge zu entdecken. Von Stoffen über Strickwaren, Dekoration, Filzsachen und Kleidung bis hin zu einem Schäfchenzimmer gibt es viele "ahhhs" und "ohhs" beim Durchschlendern. Ich konnte mich gar nicht entscheiden was ich mit nach Hause nehmen will. Eigentlich hätte ich gleich mein ganzes Auto vollladen können... Ich entschied mich jedoch nur für einen Kammzug schwarzer Filzwolle, Dekokerzenhaltersteckerlies (Wortkreation) und Stricknadeln.
ein liebevoll gestalteter Jahreszeitentisch in der Filz- & Garnstube
Kinder- & Babyecke
noch mehr herbstliche Dekoration, (vorne im Bild stecken in den Äpfeln übrigens die Dekokerzenhaltersteckerlies)

Strickgarn habe ich dann jedoch gestern noch so schönes gesehen, dass ich nicht daran vorbeigehen konnte. Deswegen werde ich mich jetzt gleich mal an eine neue Anleitung setzen und mein Glück versuchen.

Kommentare:

 
site design by designer blogs