Mittwoch, 20. Februar 2013

{Lass die Sonne rein} Sonnentor Gewuerze & Pasta-Rezept


Mein Liebster hat mir zu Weihnachten unter anderem ein Abo der Gartenzeitschrift "Kraut und Rüben" geschenkt. Wie das bei Zeitschriftenabos ja so ist, bekommt man für dein Abonnement eine kleine Aufmerksamkeit. Bei uns trudelte also einige Zeit nach der ersten Ausgabe eine Geschenkbox mit Sonnentor Gewürzen ein. Genau das richtige für mich da ich 1. sehr gerne koche 2. ein Fan von Gewürzen bin und 3. sowieso gerne Sonnentorprodukte benutze.


In der schönen Box waren neben meinem geliebten "Zaubersalz" das ich früher schon ab und zu gekauft habe noch 4 Gewürzmischungen und eine leere Dosier- und Aufbewahrungsdose.
Im genaueren gab es "Provencekräuter", "Curry- scharf", "Pizza- &Pastagewürz" und "Alles im Grünen" für Salate.
Heute habe ich erstmals das Pizza- & Pastagewürz ausgetestet und gebe das selbstkreierte Rezept gerne an euch weiter. Ein wirklich einfaches, schmackhaftes Gericht das schon in ca. 15 Minuten fertig ist und lange satt macht.


Schnelle Pilz Pasta


Zutaten für eine Portion:
  • 2 kleine Zwiebeln
  • ca. 300 Gramm Champignons
  • 1 EL Kokosfett
  • 1-2 Hand voll Vollkornpasta
  • 150 Gramm Kirschtomaten
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 2 TL Sonnentor Pizza- & Pastagewürz
  • Salz
  • frisches Basilikum 
  • Aceto Balsamico

Zubereitung:

Nudelwasser aufsetzen und die Pasta nach Packungsbeilage al dente kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln kleinschneiden, Pilze vierteln. In einer Pfanne Kokosfett erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten und Pilze dazugeben. Sobald die Pilze anfangen Flüssigkeit abzugeben das Tomatenmark, den Agavendicksaft und die Gewürzmischung hinzugeben. Die Tomaten dazugeben und mitdünsten. Mit Salz ab schmecken, die Nudeln abgießen und die Zwiebel-Pilz Pfanne über die Pasta geben. Mit Aceto Balsamico und frischem Basilikum anrichten - guten Appetit!

Kommentare:

  1. Wie toll!
    Ich bin auch voll auf den Sonnentor-Gweürzgeschmack gekommen seit ich eine "Würz Dich um Die Welt" Gewüezemischungsbox gekauft habe.
    Das Tofugewürz, das Reisgewürz udn Tandoori-Masal sind herrlich!
    Das Zaubersalz hab ich grad einer Freundinn gekauft und auch noch einige andere der Mischungen.
    Deine habe ich noch nie probiert, bin gespannt - bitte berichte! ^^
    Außerdem find ich gut das sie kein Plastik verwenden, die Hüllen sind ja aus Kartoffelstärke oder so.
    Ein schöenr Post...
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Zeitschrift, tolle Gewürzsammlung und ein Rezept das echt lecker klingt....!!! :)
    Hoffe, Du findest gute Tipps für Deinen Garten in der Zeitschrift....!

    Die Aine

    AntwortenLöschen

 
site design by designer blogs