Donnerstag, 13. Juni 2013

{Yoga Challenge] Bergfest liegt hinter mir


Heute ist schon Tag 24 der Yogachallenge. Ich habe die letzten 10 Tage nicht täglich dokumentiert was ich so getrieben habe. Es gab Tage an denen ich nur wenig gemacht habe, ein bisschen Freestyle mit Sonnengrüßen, Hüftöffnern, gutem für den Rücken und natürlich dem obligatorischen Kopfstand. Manchmal habe ich nur 30 Min Sequenzen mit Video geübt, an anderen Tagen eine ganze Stunde oder mehr. Dann waren da auch ein oder zwei Tage die mich so mit Kopfschmerzen oder Unterleibsschmerzen aus der Bahn geworfen haben, dass ich es nicht bis auf die Matte geschafft habe. Dann gab es nur ein bisschen Pranayama und/oder eine Meditation.
Ich musste heute erstmal gucken wie lange die Challenge für mich eigentlich schon geht, also bei welchem Tag ich bin. Es fühlt sich schon ein bisschen so an, als wäre ich schon lange dabei. Auf eine positive Art und Weise, als würde Yoga schon lange zu einem Bestandteil meines Alltags gehören.

1 Kommentar:

  1. wow das ist toll das es schon so in deinen Alltag integriert ist. Ich liebe Yoga bin aber noch nicht sehr fit darin und brauche deswegen noch jmd der drueberschaut was ich da so fuer Verrenkungen mache.
    Bin gespannt wie es weiter geht!
    Liebste Gruesse!

    AntwortenLöschen

 
site design by designer blogs