Freitag, 13. Dezember 2013

{Eindruecke} Challenge, Eiskristalle & Freitagsfueller

Freitag der 13. Ein gutes Datum und der 13. Tag meiner Vegan for Youth Challenge. Ich bin immernoch sehr verdattert noch dabei zu sein und muss sogar zugeben das es mir immer leichter fällt, schon zu einer Art Selbstläufer wird. Es nervt mich hier und da mich so intensiv damit auseinander setzen zu müssen was ich wann esse. Manchmal wünsche ich mir ich könnte unterwegs einfach ein Brötchen beim Bäcker kaufen wenn ich Hunger habe oder auf Arbeit das vegetarische Gericht in der Kantine bestellen. Für den Spätdienst einfach Brot und Aufstrich einpacken können und auf dem Weihnachtsmarkt Waffeln und schokoglasierte Bananen essen... Aber die Überlegungen und Organisation der Mahlzeiten ist nicht mehr solch ein Krampf wie am Anfang. Alles geht leicht von der Hand, ich habe seltener Hunger als vorher und werde immer satt.


Gegen meine Kopfschmerzen ist übrigens ein Kraut gewachsen, vielmehr ein paar Äpfel. Seitdem ich 2-3x täglich vor oder kurz nach den Mahlzeiten einen Esslöffel Apfelessig in ein wenig Wasser trinke gehts mir super. Daher hat auch der Sport endlich Einzug gefunden in meine Wochenroutine.


Was in den letzten Tagen sonst passiert ist:
  • Ich stricke weiter fleißig herum
  • Weihnachts- und Julgeschenke sowie Wichtelein werden erstellt und zusammengetragen damit sie nächste Woche auf Reisen gehen können
  • Nachdem ich nach einem Jahr den nach Heu schmeckenden billig Matcha leid war habe ich mir erstmals qualitativ hochwertigen Matcha gekauft und ich liebe ihn <3. Dazu habe ich auch noch lieberweise zu Nikolaus eine Matcha Schale geschenkt bekommen
  • Gestern habe ich mir einen Tag Kurzurlaub in der Therme gegönnt, mit vielen Saunagängen, herrlichen Aufgüssen und kuscheligen Ruheräumen
  • Das Wetter ist derzeit wirklich phantastisch, habt ihr auch so viel Sonnenschein?
  • Ich bin in das "warum sinnamon nights" von treacle moon vernarrt. Himmlisch süßer Zimtkaugummi Duft :D

Wer übrigens die Eiskristalle nachbasteln möchte die ich zur Julzeit voller Wunder verlost habe, findet die Anleitung hier

Zum Abschluss der

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Diese Woche ist mir eingefallen, dass ja schon ganz bald Jul ist.
2.  Am schönsten war dieses Jahr der Schloss Lüntenbeck Weihnachtsmarkt.
3.  Um die Wahrheit zu sagen, ich bin wirklich überrascht von mir selbst zur Zeit.
4.  Ein Senfmehlfußbad ist mein Rezept für warme Füße. Aber bloß nicht zu lange drin lassen sonst verbrennt ihr euch die Füße ;)
5.  Ich habe überraschend Jul-Post bekommen von der Tochter Morrigans.
6.  Ich habs ja nicht so mit Kälte, darum wahrscheinlich bin ich ein Sommer-Kind.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine neuen Dienstzeiten, daher eine Stunde eher Feierabend, morgen habe ich ein Adventskaffeekränzchen nach der Arbeit geplant und Sonntag möchte ich das bisschen Freizeit vor meinem Dienst nutzen!

Kommentare:

  1. Ich habe grade erst "One Ginger Morning" aufgebraucht und bin aktuell begeistert von "My coconut island". Das ist für mich weniger sommerinselig denn mehr warm und adventlich.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das Zimtduschgel wollt ich auch haben... Leider hatte unser dm es nicht =( Hab nu Mango genommen (das riecht auch als wenn mans löffeln könnte =D ), weil ich seit nem halben Jahr Kokos hab und das nimmer riechen kann ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ist der süßeste Freitagsfüller überhaupt! So süß, dass ich nun gern ein paar Plätzchen backen, ein paar Mützen häkeln und in der Kälte Deutschlands spazieren gehen würde ;D
    Zeit zu haben ist so schön und du nutzt sie immer so gut! Und weil du mit der Essensplanung durchhälst, bin ich schrecklich stolz auf dich... (habe gerade ein anderes Wort gesucht, aber ich beneide dich nicht, weil das Wort zu negativ belastet ist).
    Finde es schon echt schwer hier mit den regionalen Sachen halbwegs vegetarisch zu leben und finde es total klasse, dass du das schaffst!!!

    Herzlichste Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  4. Hhhhmmm, also ich glaube dieses Duschbad möchte ich auch....! ^^

    AntwortenLöschen

 
site design by designer blogs